Skip to main content

360GradKamera.de - Dein Ratgeber Magazin rund um das Thema VR-Kameras!

Sphericam 2 – eindrucksvolle 4K Auflösung mit den sechs Linsen der 360 Grad Kamera


Zahlreiche Plattformen wie z.B. Facebook und YouTube bieten den Anwendern seit Kurzem die Möglichkeit, sogenannte 360-Grad-Videos zu betrachten. Dabei sind üblicherweise Aufnahmen gemeint, in denen Anwender die Perspektive beliebig schwenken und auf diese Weise neue Details entdecken können. Die Besitzer einer Virtual-Reality-Brille haben sogar die Möglichkeit, den Blickwinkel der 360-Grad-Videos per Kopfbewegung entsprechend zu steuern.

Das einzige aber wesentliche Problem dabei: Diese 360-Grad-Videos lassen sich nicht so ohne Weiteres anfertigen. Denn oftmals ist zu diesem Zweck neben einer speziellen Software auch eine erhebliche Menge an Rechenleistung erforderlich, um die Aufnahmen auch zusammensetzen zu können. Doch all das gehört mit der neuartigen Sphericam 2 der Vergangenheit an: Wie die Sphericam Tests gezeigt haben, setzt diese Kamera die Bilder nämlich bereits direkt während der Aufnahme zu einem 360-Grad-Panoramavideo zusammen, und zwar in eindrucksvoller Qualität.


Einige technische Daten der Sphericam 2

Die Sphericam 2 sieht in etwa aus wie ein Polyeder, wiegt nur knapp 400 Gramm und hat insgesamt sechs Kameras integriert. Diese erstellen in der Praxis ein 360 Grad Bild mit insgesamt 4096 x 2048 Pixel erstellen. Als Formate stehen Cinema DNG mit 30/60 Bildern sowie H.264 mit 30/60 Bildern zur Verfügung. Gespeichert wird das Datenmaterial auf insgesamt sechs Micro-SD-Karten, wofür sechs Speicherslots bereitstehen. Die Videos sollen besonders bei VR-Anwendungen, also Virtual Reality, zum Einsatz kommen.
Wie sich in verschiedenen Sphericam Tests herausgestellt hat, kann man das Video in weiterer Folge mit einer VR-Brille betrachten und sogar per WiFi und einer Datenrate von 100 Mbps live übertragen. Per WLAN und einer entsprechenden App kann die Kamera auch ferngesteuert werden.

 


Die eindrucksvollen Eigenschaften der Sphericam 2

Derzeit werden bereits einige 360°-Kameras für Aufzeichnungen in etwas kleinerer Qualität am Markt angeboten und einige eher aufwendige, für professionelle Produktionen konzipierte Geräte. Die Sphericam ist allerdings nach den Angaben des Herstellers die bislang weltweit einzige Lösung, die mit einer so einfachen Handhabung auch wirklich professionelle Qualität liefert.

 

  • Vollautomatisches Stitching in Echtzeit
  • Das Gerät arbeitet mit einer Auflösung von 4K
  • Beeindruckende Aufnahmeflexibilität im 12 Bit RAW-Format
  • Livestreaming der fertigen Videos über eine USB-C Verbindung
  • Gerät verfügt über sechs Objektive mit regelmäßiger Belichtung
  • Gefällige kristallförmige Form in einem widerstandsfähigen Aluminium-Gehäuse

Was ist so besonders an der Sphericam 2 ?

Die technisch hochwertige Sphericam ist laut Hersteller eine Kamera, welche 360° Videos mit sechs Linsen dreht und automatisch zu einem 4K Video zusammenfügt.
Jede der sechs Linsen verfügt über einen eigenen Sensor. Diese sechs Sensoren sind in jeder Hinsicht zur Gänze synchronisiert. Die Sensoren haben eine maximale Abweichung von lediglich 50 Mikrosekunden. Die Belichtung und der Weißabgleich werden ebenfalls synchronisiert.

Mit dieser Kamera soll es möglich sein, die einzelnen sechs Videos oder auch das fertige 360° Video auf einem PC aufzuzeichnen. Dieser Videostream kann in Echtzeit in einem komprimierten H.264-Videostream verarbeitet werden und auch online übertragen werden.

Mit einem 2600 mAh Akku soll die Kamera bis zu 90 Minuten aufzeichnen können. Aber dank des USB 3.0 Anschlusses kann die Kamera auch während des Aufzeichnens geladen bzw. betrieben werden. Die Kamera verfügt über ein stabiles Aluminiumgehäuse und ist nicht größer als ein Baseball. Insgesamt wiegt sie weniger als 500g und kann auch unter einer Drohne 360° Aufnahmen erstellen.

 

 


Fazit

Wie sich in verschiedenen Sphericam Tests herausgestellt hat, hat die Sphericam 2 hat einiges zu bieten und das zu einem wirklich sehr guten Preis.

 

  • Hochwertige Aufnahmen in 4K-Qualität
  • angenehm leichte Bedienung
  • Live-Monitoring
  • Real Time Stitching
  • eine eigene App zum Bedienen der Kamera via Smartphone oder PC

 

Die Sphericam 2 wird auch zu einem vernünftigen Preis angeboten und so kann ohne Bedenken eine Kaufempfehlung für dieses Gerät ausgesprochen werden.

Weiterführende Webseite: offizielle Webseite auf Sphericam.com


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *